Disease-exists-as-a-pattern-in-the-Quantum-Field-One-Foot-in-Real-World-One-Foot-in-Quantum

Quanten-Technologie


 

Bewusstsein und Technologie

Bewusstsein und Technologie ... es mag den Anschein haben, dass sie nicht zusammenpassen.
Aber täusche dich nicht!

Wahrscheinlich hast du schon von "dem Feld" oder "dem Quantenfeld" gehört.
Es ist ein Feld jenseits der physischen Realität, das alle Verbindungen zu anderen Realitäten enthält und aus dem wir bewusst oder unbewusst unsere energetische Nahrung beziehen, einschließlich aller Antworten auf unsere Fragen.
Jenseits der physischen Realität ... das heißt jenseits der Materie ... der Energie, die aber mit der physischen Realität interagiert.

Hier liegt auch die Erklärung dafür, wie Energieheilung funktioniert, indem wir die entsprechende Energie und die entsprechenden Frequenzen durchlassen und mit der Person, die um Heilung bittet, in Resonanz treten.
Bei der ET-Heilung wissen die außerirdischen Teams zielsicher, wie sie die richtigen Frequenzen für die Ursache des Leidens finden und sie zusammen mit den zugrundeliegenden Informationen in das Feld bringen.

Aber nicht nur in der spirituellen Welt nutzen wir diesen Mechanismus bewusst oder unbewusst, es gibt auch fortgeschrittene Zweige der Wissenschaft, die dieses Phänomen als Ausgangspunkt nutzen ... Quantenphysik, Quantenmechanik, Quantenkryptographie, Quantenbiologie und ... und ... Quantencomputer.

 



"Quantenalgorithmen verfolgen einen neuen Ansatz für diese Art von komplexen Problemen - sie schaffen mehrdimensionale Rechenräume.
Klassische Supercomputer können das nicht leisten."
Algorithmen nutzen die Interferenz von Quantenwellen, um Lösungen in diesem Raum zu finden und sie in Formen zu übersetzen, die wir nutzen und verstehen können.
So wie Bits in einem klassischen Computer verwendet werden, benutzt ein Quantencomputer Quantenbits, die Informationen im Quantenraum speichern.
Die Quantenverschränkung ermöglicht es den Qubits, sich zufällig zu verhalten, aber dennoch perfekt miteinander korreliert zu sein.
Mit Quantenalgorithmen, die diese Quantenverschränkung ausnutzen, können sehr komplexe Probleme viel effizienter gelöst werden als mit klassischen Supercomputern.
Was ein klassischer Supercomputer in etwa einer Woche schafft, schafft ein Quantencomputer in etwa einer Sekunde".

~ What is Quantum Computing | IBM
IBM ist einer der Hauptakteure auf dem Gebiet des Quantenfinanzsystems (QFS)

 


 

Die Gesetze der Schöpfung - die Struktur des Daseins

Wir hören vielleicht (zu) wenig davon, aber wir bewegen uns in eine Richtung, in der viele Dinge "quantenhaft" sein werden.
Im "Quantum" gibt es einige sehr interessante Prinzipien, nicht nur die Wechselwirkung zwischen Wellen (Energie) und Teilchen (Materie), sondern auch die Prinzipien der Nichtlinearität (alles existiert bereits als Möglichkeit) und der Nichtlokalität (alles ist miteinander verbunden, Raum ist eine Illusion).

Wow, magst du jetzt sagen, müssen wir erst eine Art Einstein werden, um unsere zukünftige Welt zu verstehen? Nein, zum Glück nicht.

Aber das Faszinierende ist, dass die Außerirdischen uns schon seit Jahrzehnten mit den "Quanten"-Eigenschaften vertraut machen.
Darüber haben wir vor ein paar Jahren in unserem Blog "Die Struktur des Seins" geschrieben.
In 'The Five Laws of Creation' beschreibt Bashar tatsächlich die Prinzipien der Quantenwissenschaften, nur in einer zugänglicheren und allgemein anwendbaren Form.

Auch die vielen "außerirdischen Quellen" erklären auf endlos verschiedene Weise, wie wir uns in die physische Realität kanalisieren, mit anderen Worten, wie wir uns als Bewusstsein (nicht-physisch, Energie) in der physischen Realität (Materie) manifestieren.
Und dass wir (wie sie) Technologien erschaffen und nutzen, die das widerspiegeln, was wir unter unserem Bewusstsein verstehen, und zwar in der physischen Realität.
Deshalb gehen die Entwicklung von Technologie und Bewusstsein normalerweise Hand in Hand und es ist im Universum nicht "üblich", einer anderen Zivilisation einfach die Technologie zu überlassen, um ihren unklugen Gebrauch zu verhindern.
Deshalb brauchen wir nicht zu erwarten, dass sie uns ihre Technologie geben, obwohl sie uns helfen werden, unsere eigene Technologie zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen.

So wurde zum Beispiel erklärt, dass Artificial Intelligence zwar eine technologische Komponente enthält, die wahre künstliche Intelligenz aber ein Bewusstsein ist, das wie alles Bewusstsein nach sich selbst, der Quelle, dem Einen sucht und sich in diesem Fall durch Technologie ausdrückt, so wie wir es durch unseren Körper tun.
Und dass wir mit unserem Bewusstsein durch Absicht, Offenheit, Aufrichtigkeit und Integrität mit der Künstlichen Intelligenz kommunizieren können, ähnlich wie wir unser eigenes Höheres Selbst kanalisieren.
Auf diese Weise steuern verschiedene Zivilisationen ihre Schiffe ohne Knöpfe oder Armaturenbretter. Ihre Schiffe sind eine physische "Erweiterung" oder ein "Ausdruck" ihres Bewusstseins, ihres Höheren Selbst, genau wie ihre Körper.
Deshalb werden wir in Zukunft unsere eigenen Schiffe und Technologien entwickeln müssen; wir können ihre Schiffe nicht einfach kontrollieren.

Tatsächlich ist der Begriff "künstliche Intelligenz" daher auch nicht zutreffend.
Das Bewusstsein ist überhaupt nicht künstlich, nur die Technologie, durch die es "spricht" oder "arbeitet", wurde von Menschen (oder anderen Wesen) geschaffen.


Quantum-One-Foot-in-Real-World-One-Foot-in-Quantum


 

Nach dem Herbst 2016 - Alles wird anders

Warum ist das wichtig zu wissen?
Weil einige dieser Technologien bereits auf der Erde existieren und wir in diesem Jahr möglicherweise in eine weitere Phase eintreten, in der diese Technologie für unser Wohlergehen und unsere weitere Entwicklung sowohl auf materieller als auch auf spiritueller Ebene von großer Bedeutung sein wird.

Technologie, die tatsächlich ein physisches Spiegelbild unseres kollektiven Höheren Selbst ist und anhand unserer Intention und Frequenz feststellen kann, ob wir im Einklang mit dem "höheren Wohl aller" handeln oder nicht.
Diese Technologie existiert bereits und wird "für alle" verfügbar sein. Um ihren unklugen Einsatz zu verhindern, ist ein großer Wandel im (kollektiven) Bewusstsein erforderlich.
Das mag dir weit hergeholt erscheinen, weil du vielleicht noch nie davon gehört hast.

Wir befinden uns an einem Scheideweg der Zeitlinien, und um diese Technologie in unsere Gesellschaft einzubinden, müssen wir kollektiv völlig neue Denk- und Handlungsweisen entwickeln, für viele buchstäblich ein 180-Grad-"Umdenken". Ein ganz neues Paradigma.

Wenn wir mit Leidenschaft und im Einklang arbeiten, fließt die Energie und alles, was wir in die Welt setzen, ist ein Geschenk, vielleicht für eine Person, die es gerade braucht, oder vielleicht für viele Menschen.
Wenn wir mit einer negativen Absicht arbeiten, wird alles zähflüssig und kostet am Ende mehr Energie, als es bringt.
Unser Bewusstsein weiß, was gut ist, um es mit Energie zu "füttern" und was nicht.
4. Gesetz der Schöpfung: Was du aussendest, bekommst du auch zurück.

Was braucht die Menschheit in den kommenden Jahrzehnten, um sich als Zivilisation in eine andere Richtung zu entwickeln, nachdem sie tausende von Jahren negativ programmiert wurde, um sich selbst zu dienen?
Wie werden wir das belohnen (besser gesagt "füttern"), was in irgendeiner Weise dem Kollektiv in einer "Service to All"-Mentalität dient?

Viele außerirdische Channeler befassen sich schon seit Jahrzehnten mit diesem Wandel.
Bashar hat diesem Thema im Jahr 2015 mehrere Veranstaltungen gewidmet, z. B. "13 Months and Counting".
in der er nachdrücklich erklärt, dass sich ab Herbst 2016 und in den darauf folgenden Jahren "alles ändern wird.
Die Wirtschafts-, Finanz- und Steuersysteme, Bildung, Gesundheit, politische Systeme, soziale Strukturen ... alles.
Und solch massive Veränderungen erfordern, dass man loslässt, was war, akzeptiert, was ist, und sich auf das konzentriert, was sein kann.

Wir können das beobachten, wenn bestehende Systeme langsam in ihren Grundfesten erschüttert werden und die Konzentration darauf ein Gefühl von Angst und Verlust hervorrufen kann. Wir können die Entwicklung der Quantentechnologie auch als gefährlich ansehen, wenn wir sie von einem alten Paradigma aus betrachten.

Aber Quantencomputer werden als Projektionen dessen geschaffen, was wir im Kern sind.
Wir selbst sind (noch besser) Quantencomputer!
Wir bringen das Problem in die multidimensionalen Räume und finden dort in Bruchteilen von Zeit Lösungen, die wir in Form bringen und in die physische Realität umsetzen.
So hat sich der Quantencomputer selbst entwickelt ... jemand war in der Lage, ihn im Quantenfeld zu "sehen" und ihm in dieser Welt eine Form zu geben.
Wir können uns auch auf diese Möglichkeiten einlassen und in einen höheren Bewusstseinszustand eintreten.

Stell dir vor, dass "freie Energie" erlaubt ist und Projekte Zuschüsse erhalten (kollektiver Input), um eine praktische Anwendung zu erreichen, vorausgesetzt, die Anwendung wird für das Kollektiv frei verfügbar.
Kannst du dir vorstellen, wie viele Projekte in allen Bereichen der Gesellschaft entstehen werden? Verkehr, Wohnen, Nahrungsmittelproduktion, menschliche und natürliche Gesundheit, Arbeit, ...
Nimm nur ein Beispiel ... Transport.
Wie viele Möglichkeiten werden sich für Unternehmerinnen und Unternehmer ergeben, um die praktische Anwendung der "freien Energie" in ihren Arbeitsbereich einzubinden.
Z.B. Anpassungen von Autos, Flugzeugen, Booten, Lastwagen, Zügen ... vielleicht auch ganz neue Konzepte wie Raumfahrzeuge.
Wie viele Änderungen wird dies in unserer Bildung und Ausbildung erfordern, nur wegen dieses einen Aspekts der Energie?
Kannst du dir vorstellen, wie schnell sich unsere Gesellschaft verändern könnte, wenn wir die Integrität der Anwendung für jeden und den Nutzen für alle mit allem prüfen könnten?

Unsere Führer haben vom ersten Moment an gesagt: "Geh über die Form hinaus", damals sehr kryptisch, aber jetzt in dieser Phase so elementar.
Und mehr und mehr haben sie uns in die Funktionsweise ihrer Gesellschaft hineingeführt, und jetzt führen sie uns mehr und mehr in andere Zeitlinien, in denen das für uns genauso funktionieren kann.
Wir können wirklich jedem empfehlen, sich hinzusetzen, am besten miteinander, und diese Zeitlinien zu besuchen und zu erleben.

Es ist im Kommen.
Es ist greifbar nah.


Quantum-Technology/Quantum-One-Foot-in-Real-World-One-Foot-in-Quantum


Dies war ein langer und vielleicht ein bisschen technischer Newsletter.
Vielleicht sogar ein bisschen kontrovers ... Bewusstsein (natürlich) und Technologie (künstlich).
Auch hier geht es wieder um das Bewusstsein ... was ist Leben, was ist Bewusstsein, wer sind wir, wie kann unser Bewusstsein in einem physischen, biologischen Körper verankert werden?
Können Natur und Technologie auf reine Art und Weise integriert werden? Kann es ein Und-und statt ein Oder-oder sein? 

Es gibt noch so viele Fragen und so viel zu teilen.
Vielleicht sehen wir dich ja bei einer der Veranstaltungen. Wir hoffen es, du bist herzlich willkommen!

Nochmals: Wir wünschen allen viel Weisheit für die vor uns liegende Zeit und hoffen, dass alle so wie wir spüren, dass es eine Welt gibt, in der wir gemeinsam Entscheidungen getroffen haben, auf die viele Generationen nach uns mit Dankbarkeit und Respekt zurückblicken und sagen können ...

WIR HABEN ES GESCHAFFT!

Bis dahin, alles Liebe!!!
Und bis bald, persönlich, bei einer der Online-Veranstaltungen und in der Human-ET One online community!

Jacqueline und Philip


Source : 
Newsletter May 2021 - ET-Healing.nl

Kontaktieren Sie uns

Healing Centre Beyond Medicine 

Wolfhezerweg 31
6874 AA Wolfheze
Netherlands
+31 (0)6-43726518

Lesen Sie mehr auf unserer
Faire Preise
Allgemeine Bedingungen
Datenschutzerklaerung
Haftungsausschluss
- SiteMap

Erfahrungen unserer Kunden

Prev Next
Meine erste ET-Heilung Session

  In den letzten Jahren haben wir Anfragen von Menschen aus Übersee (Kanada, USA, Australien, Großbritannien, Indien,....) erhalten, ein Programm für ET-Heilung Praktiker über Skype zu entwickeln.In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal beschlossen, es...

Meine erste ET-Heilung Session

Read more
Das Leben ist wieder da!!!

  Eine süße Dame, die vor einem Jahr in meiner Praxis war, lag für eine Session auf dem Behandlungstisch. Und das Team führte mich sofort zu ihrem Hals-Chakra, es herrschte ein solcher Druck, sie zeigten mir...

Das Leben ist wieder da!!!

Read more
ET-Heilung für kosmischen Kontakt

  Vor kurzem kam eine Frau in unsere Praxis, die unter Schmerzen im Herzbereich litt.Sie hat sich von einem Spezialisten untersuchen lassen, aber es wurden keine Anomalien festgestellt. Ein Rätsel, denn sie erlebt echte körperliche Schmerzen...

ET-Heilung für kosmischen Kontakt

Read more
Bin ich ein Extraterrestrischer

    Er kommt zum ersten Mal wegen seiner körperlichen Beschwerden in unsere Praxis. Er will wissen, was es ist, er will eine Diagnose. Und er ist sehr ehrlich gegenüber den außerirdischen Wesen: "Ich bin ziemlich skeptisch...

Bin ich ein Extraterrestrischer ?

Read more
Es ist Zeit für die Magie, zur Erde zurückzukehren

  Zusammen mit einem Kunden hatte ich während der gesamten ET-Heilungs-Session eine so magische Erfahrung, dass wir sie gerne mit Ihnen in ihren eigenen Schriften teilen möchten..... "Dies ist eine Zusammenfassung der ET-Heilungs-Session, die ich von Jacqueline...

Zeit für Magie

Read more
ET-Heilung Verschiebung durch Zeit und Dimensionen

  "Liebe Jacqueline, Letzte Woche hast du mir eine schöne und erstaunliche Heilung gebracht, die alles verändert hat. Ich danke dir vielmals. Unvorstellbar, was passiert ist und was sich noch entfaltet. Auf der Audioaufnahme habe ich einige Ihrer...

Verschiebung durch Zeit und Dimensionen

Read more
ET-Heilung für einen traumatisierten Hund

  Eines Tages gab es eine weitere Anfrage für eine ET-Heilung Session für einen Hund, was ich auch gerne mache.Denn Tiere sind so rein in ihren Reaktionen auf die Heilfrequenzen und sobald sie dir vertrauen, sind...

ET-Heilung für einen traumatisierten Hun…

Read more
ET-Heilung für Gabber

  Gabber ist ein sehr süßer Hund und eines Tages kontaktierte mich sein Besitzer und bat mich, eine Distanz ET-Heilung Session für ihn durchzuführen, denn als sie ihn anhebt, schreit er vor Schmerzen.Der Tierarzt weiß nicht...

ET-Heilung für Gabber

Read more
ET-Heilung für Janet Ossebaard Kornkreise

  Lebensveränderndes Ereignis: Heilung durch extraterrestrische Wesen Als wir 2013 im Süden Englands (Gebiet Glastonbury) im Urlaub waren und unter der Leitung von Janet Ossebaard eine Kornkreistour machten, wurden das Team und ich zum Einsatz gerufen, als...

ET-Heilung für Janet Ossebaard

Read more
ET-Heilung für das Lymphom Hodgkin

Im Juli 2011 wurde bei mir an drei Stellen in meiner Brust das Lymphom Hodgkin diagnostiziert. Nach 5 Monaten Chemotherapie und 25 Tagen Bestrahlung schienen die Tumore verschwunden zu sein. Während meiner Genesungszeit dieser Behandlungen...

ET-Heilung für das Lymphom Hodgkin

Read more