Ancient Sassani Language

Tele(m)pathie & kollektives Bewusstsein



Was denkst du, wie die Menschheit von der gesprochenen Kommunikation zur tele(m)patischen Kommunikation übergehen wird?
Werden wir alle plötzlich tele(m)patisch sein oder wird das noch ein paar Generationen dauern?
Wie haben andere Zivilisationen das eigentlich gemacht?



Wir hoffen, dass dich das Thema des letzten Newsletters zum Nachdenken gebracht hat ...
Wir rekapitulieren das Thema:

- Was denkst du, wie die Menschheit den Übergang von der gesprochenen Kommunikation zur tele(m)patischen Kommunikation schaffen wird?
- Werden wir plötzlich alle tele(m)patisch sein oder wird das noch ein paar Generationen dauern?
- Wie ist das eigentlich bei anderen Zivilisationen passiert?

Um mit der letzten Frage zu beginnen ... viele Zivilisationen, die einst in einer ähnlichen Frequenzbandbreite wie wir lebten und jetzt vollständig tele(m)pathisch sind, haben noch Erinnerungen an die physische Sprache, die sie einst sprachen.

Einige dieser Sprachen kennen wir als Lichtsprachen.
Für uns (!!!) sind sie mehr Klänge als Worte und wenn du diese Klänge hörst, kannst du die Auswirkungen in deinem System spüren.
Gleichzeitig sind die Wörter und Sätze nicht eins zu eins in Worte übersetzbar, sondern sie enthalten ganze Konzepte und die Bedeutung kann je nach Kontext, in dem sie gehört werden, ebenfalls unterschiedlich sein.

Hier ist ein kleines Beispiel für die alte Sassanni-Sprache ...

 

Wunderschön, nicht wahr?
Du kannst es fühlen, auch wenn du nicht genau weißt, was es bedeutet.
Auf unserer Website kannst du mehr über die alte Sassanni-Sprache erfahren.

Zurück zu unserer Frage:

Wird die Menschheit auf einmal tele(m)patisch kommunizieren, wenn sie es könnte?

Das wird von Person zu Person unterschiedlich sein und die Aufforderung ist, darüber nachzudenken.
Natürlich kannst du sagen: "Das werden wir schon sehen", aber es gibt ziemlich paradoxe Aspekte, mit denen sich jeder von uns früher oder später auseinandersetzen muss.

Angenommen, wir könnten plötzlich alle tele(m)patisch kommunizieren, würden wir es dann tun?
Denn die tele(m)patische Kommunikation ist eine zweispurige Straße, auf der wir nicht nur Informationen erhalten, sondern sie auch weitergeben.
Es ist eine offene Verbindung ohne versteckte Absichten ... Sehen und gesehen werden sind eins.

Stell dir vor, du könntest nicht nur "alles über jeden" wissen, sondern auch andersherum.
Nicht, dass es genau so funktioniert, aber im Grunde sind alle relevanten Informationen für das Ganze verfügbar.
Alle unsere persönlichen Ideen, Erfahrungen, was wir sind, wo wir sind, was wir tun, wie wir uns fühlen.
Wir sind immer in Kontakt mit dem Kollektiv und umgekehrt.
Das wird sich für viele anfangs noch ziemlich unangenehm anfühlen und die Vorstellung hervorrufen, dass alles ständig beobachtet wird ... 

Wenn wir das mit der Technologie machen würden, würde es den meisten Menschen nicht gefallen, aber auf der Ebene des Bewusstseins geschieht das immer, auch wenn wir uns dessen noch nicht bewusst sind.

Stell dir vor, dass jeder unserer Finger eine Erweiterung unserer Hand ist, die wiederum eine Erweiterung unseres ganzen Körpers ist. Unser Daumen ist eine "eigene Einheit", aber nicht getrennt von unserem kleinen Finger und auch nicht getrennt von unserer Hand, unserem Arm und nichts daran ist getrennt von unserem Bein, Auge, Ohr oder ... und gleichzeitig sind sie getrennte Ausmaße, die jeweils ihre eigene Erfahrung haben.

Jeder Teil, sogar jede Zelle, macht in jedem Moment eine andere Erfahrung.
Alle Erfahrungen von allen Zellen, Bereichen und Sinnen werden von einem übergreifenden (Körper-)Bewusstsein gesammelt und verarbeitet.
Hunderttausende von Prozessen pro Sekunde ... das ist großartig.
Und es ist möglich, weil es eine völlig offene Kommunikation gibt ... alle Teile arbeiten als Einheit.

Das Gleiche gilt für unser Höheres Selbst.
Wir, das wirkliche WIR, als Bewusstsein, wir, so wie wir uns tief im Inneren kennen, sind eine Erweiterung eines viel größeren Bewusstseins.
Bashar nennt dies die ÜberSeele.

Wie die Finger einer Hand sendet unsere Überseele Ausläufer in die verschiedensten Realitäten (Welten) aus, jede mit ihren eigenen Erfahrungen.

Diese Ausläufer der Überseele inkarnieren in verschiedenen Körpern in diesen Realitäten (ähnlich wie im Film Avatar) und obwohl jeder Ausläufer seine eigene Bewusstseinsperspektive und seine eigene Erfahrung hat, ist keine dieser Erfahrungen wirklich getrennt.

Um das Ganze etwas plastischer zu machen, stell dir vor, du wärst auf einer Website für Online-Videospiele und würdest dich in mehrere Spiele gleichzeitig einloggen.
In jedem Spiel spielst du einen Charakter in einem anderen Spielfeld, aber du spielst diese Charaktere alle zur gleichen Zeit, und was du in einem Spiel lernst, kannst du sofort als Erfahrung in einem anderen Spiel nutzen.

Mit dieser Referenz kannst du dir vorstellen, wie wir uns gegenseitig helfen, kollektiv zu wachsen und das Kollektiv sozusagen auf die nächste Stufe des Spiels zu bringen.

Unser Höheres Selbst weiß alles über uns in dieser Inkarnation, verfolgt und lenkt die Entwicklungen in unserer und in anderen Inkarnationen Tag und Nacht, und all diese Daten werden mit der Überseele geteilt und in einem Quantenfeld gespeichert, damit viele andere, einschließlich uns selbst, davon profitieren können.

Eine Zivilisation wie die Essassani lebt bewusst als Kollektiv, als eine Einheit, die ganz auf der Grundlage von Synchronizität lebt, aber auch die Erfahrungen der einzelnen Inkarnationen anerkennt.

Die Schöpfung ist wahrlich ein Wunder ... wir müssen uns nur mit ihr in Einklang bringen ...
Viel Liebe
~ Jacqueline und Philip


Source : 
Newsletter November 2022 - ET-Healing.nl

Kontaktieren Sie uns

Healing Centre Beyond Medicine 

Wolfhezerweg 31
6874 AA Wolfheze
Netherlands
+31 (0)6-43726518

Lesen Sie mehr auf unserer
Faire Preise
Allgemeine Bedingungen
Datenschutzerklaerung
Haftungsausschluss
- SiteMap

Erfahrungen unserer Kunden

Prev Next
Meine erste ET-Heilung Session

  In den letzten Jahren haben wir Anfragen von Menschen aus Übersee (Kanada, USA, Australien, Großbritannien, Indien,....) erhalten, ein Programm für ET-Heilung Praktiker über Skype zu entwickeln.In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal beschlossen, es...

Meine erste ET-Heilung Session

Read more
Das Leben ist wieder da!!!

  Eine süße Dame, die vor einem Jahr in meiner Praxis war, lag für eine Session auf dem Behandlungstisch. Und das Team führte mich sofort zu ihrem Hals-Chakra, es herrschte ein solcher Druck, sie zeigten mir...

Das Leben ist wieder da!!!

Read more
ET-Heilung für kosmischen Kontakt

  Vor kurzem kam eine Frau in unsere Praxis, die unter Schmerzen im Herzbereich litt.Sie hat sich von einem Spezialisten untersuchen lassen, aber es wurden keine Anomalien festgestellt. Ein Rätsel, denn sie erlebt echte körperliche Schmerzen...

ET-Heilung für kosmischen Kontakt

Read more
Bin ich ein Extraterrestrischer

    Er kommt zum ersten Mal wegen seiner körperlichen Beschwerden in unsere Praxis. Er will wissen, was es ist, er will eine Diagnose. Und er ist sehr ehrlich gegenüber den außerirdischen Wesen: "Ich bin ziemlich skeptisch...

Bin ich ein Extraterrestrischer ?

Read more
Es ist Zeit für die Magie, zur Erde zurückzukehren

  Zusammen mit einem Kunden hatte ich während der gesamten ET-Heilungs-Session eine so magische Erfahrung, dass wir sie gerne mit Ihnen in ihren eigenen Schriften teilen möchten..... "Dies ist eine Zusammenfassung der ET-Heilungs-Session, die ich von Jacqueline...

Zeit für Magie

Read more
ET-Heilung Verschiebung durch Zeit und Dimensionen

  "Liebe Jacqueline, Letzte Woche hast du mir eine schöne und erstaunliche Heilung gebracht, die alles verändert hat. Ich danke dir vielmals. Unvorstellbar, was passiert ist und was sich noch entfaltet. Auf der Audioaufnahme habe ich einige Ihrer...

Verschiebung durch Zeit und Dimensionen

Read more
ET-Heilung für einen traumatisierten Hund

  Eines Tages gab es eine weitere Anfrage für eine ET-Heilung Session für einen Hund, was ich auch gerne mache.Denn Tiere sind so rein in ihren Reaktionen auf die Heilfrequenzen und sobald sie dir vertrauen, sind...

ET-Heilung für einen traumatisierten Hun…

Read more
ET-Heilung für Gabber

  Gabber ist ein sehr süßer Hund und eines Tages kontaktierte mich sein Besitzer und bat mich, eine Distanz ET-Heilung Session für ihn durchzuführen, denn als sie ihn anhebt, schreit er vor Schmerzen.Der Tierarzt weiß nicht...

ET-Heilung für Gabber

Read more
ET-Heilung für Janet Ossebaard Kornkreise

  Lebensveränderndes Ereignis: Heilung durch extraterrestrische Wesen Als wir 2013 im Süden Englands (Gebiet Glastonbury) im Urlaub waren und unter der Leitung von Janet Ossebaard eine Kornkreistour machten, wurden das Team und ich zum Einsatz gerufen, als...

ET-Heilung für Janet Ossebaard

Read more
ET-Heilung für das Lymphom Hodgkin

Im Juli 2011 wurde bei mir an drei Stellen in meiner Brust das Lymphom Hodgkin diagnostiziert. Nach 5 Monaten Chemotherapie und 25 Tagen Bestrahlung schienen die Tumore verschwunden zu sein. Während meiner Genesungszeit dieser Behandlungen...

ET-Heilung für das Lymphom Hodgkin

Read more